Jahrestreffen der Marinefunker-Runde e.V. 2007

Hafen2    28. - 29. September 2007  Hafen1


Das Jahrestreffen der Marinefunker-Runde findet in diesem Jahr in Flensburg-Mürwik an der deutschen Ostsee statt. Alle Mitglieder mit ihren Lebenspartnern sowie interessierte Gäste sind hierzu wieder herzlich eingeladen.

Schleswig-Holstein   Vosi200602a   Deutsch

Die Jahreshauptversammlung erfolgt am Samstag, dem 29.09.2007 (09:30 Uhr),
im "Treffpunkt Mürwik" in Kielseng 30 in 24937 Flensburg.

Flensburg2666   Flensburg2654   Flensburg2657  

Eindrücke aus Flensburg

Unterkünfte in Flensburg müssen in eigener Regie bestellt werden. Ein Unterkunftsverzeichnis kann als Hardcopy von Albert/DF8LD, MF797 gegen SASE (DIN-A4-Umschlag mit 1,45 € Porto) angefordert oder hier heruntergeladen werden.

Flensburg2007
FL-Hotels2007a
FL-Hotels2007b

Der "Treffpunkt Mürwik" ist zugleich auch Veranstaltungslokal und Ausgangspunkt für das gesamte Marinefunker-Treffen 2007.

JHV07Treff1    JHV07Treff3

Tagungsstätte

JHV2007t

Anmeldung zur JHV
Tagesordnung der JHV

Die Tagesordnung der JHV wird auch im MF-QTC 02/2007 veröffentlicht.  

Seitenanfang


Neben der eigentlichen Hauptversammlung ist folgendes Beiprogramm vorgesehen:

Freitag, 28. Sept. 2007
Bis 18:00 Uhr
Anreise nach Flensburg und Aufsuchen der Unterkunft bis 18 Uhr. Ein Infostand im „Treffpunkt Mürwik“ sowie die Einweisungsstation DLØMFS auf 2 m (Flensburg-Relais 145.600 MHz) sind ab 15 Uhr besetzt.

19:00 Uhr
Gemeinsames Abendessen. Anschliessend gemütliches Beisammensein und Vorstellung der neuen Mitglieder.


Samstag, 29. Sept. 2007
09:30 Uhr
Beginn der Jahreshauptversammlung im „Treffpunkt Mürwik“.

Für die XYLs gibt es währenddessen ein Damenprogramm unter Leitung von Annedore, DH9LAH:

Annedore DH9LAH

Annedore DH9LAH

Führung zu Sehenswürdigkeiten der Stadt Flensburg, Erleben des Flairs einer Hafenstadt, die mit den westindischen Inseln sehr verbunden war und ist, was u. a. eine kleine Rumprobe unter Beweis stellen wird.

13:00 Uhr
Gemeinsames Mittagessen im „Treffpunkt Mürwik“, anschl. bei Bedarf Fortführung der JHV oder zur freien Verfügung.

 

Rand1    Marinefunkerball 2007    Rand1

Abends ab 19:00 Uhr richtet die Marinefunker-Runde ihren traditionellen "Marinefunkerball" aus. Der Marinefunkerball ist das gesellschaftliche Ereignis des Treffens. Der Abend wird durch ein reichhaltiges „Holsteiner-Förde-Buffet“ ergänzt, das für jeden Geschmack etwas zu bieten hat.

Es spielt für uns die in der Region bekannte Kapelle "MuM" (Musik und Mehr) aus Flensburg.

TPM Saal_1   TPM Saal_3  

Saal im TPM

Tanz       Berlin169

Rückblicke Marinefunkerball 2003

Berlin171       Kellner

Rand1 Rand1 Rand1

00:00 Uhr
Ende des Balls nach dem "Hängematten"-Walzer,
anschl. Verlegung in die Unterkünfte oder ins Flensburger Nachtleben.

Seitenanfang


Sonntag, 30. Sept. 2007
Abreise nach eigenem Ermessen.

09:00 Uhr: Für diejenigen, die noch bleiben wollen, treffen wir uns beim „Treffpunkt Mürwik“ und fahren mit den eigenen Autos im Konvoi nach Tondern/Dänemark zur MF-Klubstation OZØMF im Zeppelinmuseum.

OZØMF1   OZØMF2

OZØMF

Dabei besteht die Möglichkeit, QSOs von MF960 zu fahren und das Museum zu besichtigen. Die Fahrt dorthin ist ca. 65 km lang und dauert etwa eine Stunde. Bitte den Personalausweis nicht vergessen. Es wird zwar an der Grenze nicht mehr kontrolliert, aber man weiss ja nie ... Vor dem etwas abseits stehenden Gebäude, in dem sich auch die Station OZØMF befindet, gibt es einen kleinen rustikalen Imbiss in Form eines Møllehjul (Mühlenrad). Das ist eine dänische Spezialität, bestehend aus einem runden Fladenbrot, belegt mit Fleisch, Fisch, Wurst, Käse, Salaten usw. Das Møllehjul wird wie eine Torte aufgeschnitten und verzehrt.

Natürlich besteht auch die Möglichkeit, in Flensburg zu bleiben und die Klubstation DLØMFS (MF600) zu besuchen und zu bedienen. Geübte Kletterer können über einen Niedergang den ehemaligen Signalstand auf dem Dach erklimmen und einen herrlichen Blick über den Flensburger Hafen geniessen, sofern das WX mitspielt.

DLØMFS-QSL-Karte   DLØMFS

DLØMFS

Bei DLØMFS können wir aufgrund der Lage leider keinen Imbiss anbieten. Jedoch gibt es in der nahen Umgebung genügend Gastronomie, so dass sich jeder nach eigenem Ermessen verpflegen kann.

14:30 Uhr: Fahrt mit dem MS "FEODORA" auf der Flensburger Förde nach Kollund/OZ und zurück. Die Reise dauert etwa 90 Minuten.

Feodora

MS "Feodora"

Für alle Hungrigen gibt es während der Fahrt Kaffee und Kuchen.
Hier bietet sich die Gelegenheit, die JHV bei guten Gesprächen und mit guter Laune ausklingen zu lassen und die nächsten Skeds auf den Bändern zu verabreden.
 

16:00 Uhr: Ende des Beiprogramms der JHV

Anmeldungen bitte möglichst bis zum 15. August 2007 mittels Anmeldeformular an unsere zentrale Postadresse. Die Formulare können hier runtergeladen werden: Anmeldung zur JHV

Gäste sind herzlich willkommen - Bitte rechtzeitig anmelden !


Die dann folgende Jahres- u. Mitgliederversammlung erfolgt wieder in 2008 !

Vorstellung JHV2008

Archiv-JHV
Fotoarchiv-JHV


Hinweis: Alle Fotos sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Genehmigung benutzt werden!

Seitenanfang

last update: 03.10.2007  © dk9os