International Museum Ship Radio Event 2017

vom  03.  bis  04. Juni


NJ2BB

USS "NEW JERSEY (NJ2BB)"

Kette

Die BNJARS "The Battleship New Jersey Amateur Radio Station", veranstaltet in der Zeit vom

03. Juni 00:01z   bis   04. Juni 23:59z

wieder das alljährliche Museumsschiffs-Funkwochenende.

Schiffani

Museumsschiffe, die sich als offizielle Teilnehmer registrieren lassen wollen, sollten eine entsprechende Nachricht an  museum (at) nj2bb.org  senden mit Angabe des Schiffsnamen, Rufzeichen, QTH, QSL-Info und Kontaktinformation des Verantwortlichen. Sie werden dann in die Schiffsliste auf der Homepage http://www.nj2bb.org aufgenommen. (Wie bisher üblich, erhalten die teilnehmenden Museumsschiff- und Landstationen sicher wieder eine attraktive Teilnahmeurkunde.)

Wie schon in den vergangenen Jahren erwarten wir wieder viele Schiffe als Teilnehmer, darunter Feuerschiffe, Kriegsschiffe, Segelschiffe, Frachter usw. Von der MF-Runde haben mehrere Schiffe mit Klubstationen ihre Teilnahme zugesagt. Darunter sind das Frachtschiff MS "CAP SAN DIEGO" (DLØMFH), das UBoot "U995" (DLØDMB), das Minensuchboot "Atlantis" (DKØMHD) sowie der Hochseeschlepper "Seefalke" (DKØSN), und weiter die MF-Zeppelin-Museumsstation OZØMF und/oder 5PØMF aus OZ.

Funkkontakte mit diesen Schiffen bzw. Stationen während des Museumsschiff-Funk-wochenendes werden für ein Zertifikat gewertet, wenn mindestens   15  Schiffe (einmalig und unabhängig von der Frequenz) gearbeitet wurden. Um das Zertifikat zu erhalten, muss das Log und ein grosser Rückumschlag (mindestens für Letter-/DIN A4-Format) mit ausreichendem Postporto (am besten in US$, s. amerikanische Portotabellen im Internet) sowie 3 US$ an folgende Adresse geschickt werden:

Margaret Burgess, KB2BRR
150 Schooner Ave
Barnegat, NJ 08005
USA

Einsendeschluss:
30. September 2017

Auf der Homepage von NJ2BB wird darauf hingewiesen, dass alle eingehenden Logs mit den Logs der beteiligten Museumsschiffe verglichen werden. Deshalb kann es einige Zeit dauern, bis die Zertifikate versandt werden.

Eine jeweils aktuelle Liste der teilnehmenden Schiffe findet sich auf  folgender Homepage:  http://www.nj2bb.org oder in PR - unter >MF<  bzw. >Vereine<.


Hinweis: Es handelt sich weder um ein MF-Event noch um einen Kontest !

Alle Angaben ohne Gewähr !

Kette

Seitenanfang

last update: 01.01.2017  © dk9os